© gestaltungskonzepte.ch

Kompetent.
Lic.iur., Rechtsanwalt

Rechtsberatung und Prozessführung mit den Schwerpunkten: Familienrecht (Eheschutz/Scheidung/Konkubinat/Kinder), öffentliches Personalrecht (insbesondere Lehrerpersonalrecht), Strafverteidigung und Opfervertretung

Hilfsassistent am Lehrstuhl für Verhaltenswissenschaft an der ETH Zürich als Werkstudent, danach Assistent am Lehrstuhl für Techno­logie- und Informationsrecht an der ETH Zürich, Auditor und Gerichts­schreiber am Bezirksgericht Zürich, angestellter Rechtsanwalt bei ettler brunner suter bächtold strütt Rechtsanwälte (heute ettlersuter), danach Partner bei MeyerBernard

deutsch, englisch

Engagiert.
Rechtsberater an der Zentralstelle für Ehe- und Familienberatung Zürich (ZEF), Dozent für Obligationen-, Personal- und Arbeitsrecht an der Interkantonalen Hoch­schule für Heil­päda­gogik (HfH)

Mitglied im Beobachter Anwaltsnetz und im Pikett Strafverteidigung, Vertrauensanwalt des Mannebüros Züri und des Zürcher Lehrerinnen- und Lehrerverbands (ZLV)

Regelmässige Publikation von Fachartikeln, stetige Weiterbildung z.B. in den Fachgruppen Familien- und Strafrecht des Zürcher Anwaltsverbandes, aktuell in CAS-Weiterbildung „Mediation und Konfliktlösungskompetenz“ der Universität Freiburg, Mitautor des einzigen schweizerischen Laien­strafrechtratgebers „Straf­untersuchung – was tun?“, Co-Ausbilder der Anwaltssubstituten mit Gerichts­zulassung

Nahbar.
Verheiratet, zwei Kinder, begeisterter Geschichtenerzähler, Tüftler und Motorradverbastler; davor prämierter Filmemacher, Globetrotter (ins­be­sondere Südostasien), quartals­weiser Kletterer und Fitnessgänger